Dynamisches Pricing

Begriff des dynamischen Pricings

Unter dynamischem Pricing verstehen wir ein auf Faktoren basierendes System zur Findung des besten Marktpreises für eine Dienstleistung oder ein Produkt. Dabei wird in der Regel, ausgehend von einem Basispreis, auf Basis von unseren Kunden definierter Kennzahlen dieser gesenkt oder gehoben.

Einsatzmöglichkeiten

Pricing Engine hilft kleineren Werbetreibenden deren digitalen Reklamen zu bewerten, verbessern und erweitern, sodass diese mehr Umsatz für weniger Geld und Zeit erwirtschaften können. Pricing Engine sammelt User Daten von Selbstbedienungsportalen wie Google Adwords und bildet ein Daten-Kollektiv, womit Datengesteuerte Einblicke für Verbesserungen und Optimierungen der Werbung geliefert werden. Benutzer können eine Reklame einmal erstellen und dann auf vielen Suchplattformen (z.B. Google), sozialen Plattformen (z.B. Facebook) und vielen weiteren, gleichzeitig anlegen.