Lektion 11 – komplexere Datenpräsentation

Übersicht

In dieser Lektion lernen wir komplexere Datendiagramme kennen, welche sich allerdings sehr gut zur „gruppenübergreifenden“ Analyse eignen.

Trellis

Trellis Diagramme dienen die gleiche Visualisierung mit einer Einheitlichen Skala nach verschiedenen Kategorien zu visualisieren.

Screenshot 2015-03-31 21.12.50

Sie können dabei selbst entscheiden welche Dimension Sie „unterscheiden“ wollen.

Screenshot 2015-03-31 21.54.50

Unter den erweiterten Optionen können Sie hier auch die Anzahl pro Spalte und Zeile fest definieren.

 Tabellen mit bedingter Formatierung

Achtung, diese Darstellungen gehen NUR im Diagrammtyp „Tabelle“!

Screenshot 2015-03-31 21.13.02

Diese Art der Darstellung hat sich in der Praxis „ausschließlich“ für Power-User als praktikabel erwiesen. Ansonsten ist die Informationsdichte so hoch, dass man sich keinen Überblick verschaffen kann.

 Sparklines

Auch NUR im Diagrammtyp „Tabelle“ möglich. Ausnahme: In einer Listbox können Sie auch diese sogenannten „MINIDIAGRAMME“ einbauen.

Screenshot 2015-03-31 21.13.28

Tachometer

Screenshot 2015-03-31 21.13.41

Übungen

  • Bauen Sie ein einfaches Dashboard mit nicht mehr als 5 KPI’s
  • Achten Sie darauf sämtliche „Störenfriede“ aus der Ansicht zu elemenieren

Wir empfehlen Ihnen sich an modernen „CSS-Web-Frameworks“ zu orientieren. Beispiel hierfür sind – Microsoft Metro UI oder Twitter Bootstrap.

Schreibe einen Kommentar